Schütze Schuhe - Mit Sicherheit Wohlfühlern in Arbeitsschuhe S3, Sicherheitsschuhe S3

mit Sicherheit Wohlfühlen
GARANTIERTE PREMIUMQUALITÄT

SCHÜTZE-SCHUHE werden hergestellt in Tragwein, Österreich. Seit 1925

Die Marke SCHÜTZE-SCHUHE ist bekannt für hochwertige Komponenten. Erst die feine Abstimmung und Kombination dieser Teile macht die Qualität dieser Schuhe aus. Im Bereich der Obermaterialien kommen hochwertige Rindvollleder, Nubukleder, hydrophobierte Leder, Veloursleder, kleine Textileinsätze, Permair-Leder, sowie das SCHÜTZE-Spezial-Leder und Mikrofasermaterialien zum Einsatz. 

Die Laufsohle macht den Unterschied. Daher passt SCHÜTZE-SCHUHE die Laufsohle den Anforderungen an. Von der leichten, komfortablen PUR über die universell einsetzbare Gummi-PUR Sohle, bis hin zur robusten Gummisohle statten SCHÜTZE-SCHUHE die Modelle so aus, dass sie den Bedingungen von Mensch und Arbeitsplatz exakt entsprechen und die Anforderungen und Bedürfnisse vereinen.

In der Produktion schlägt das Herz von SCHÜTZE-SCHUHE

zur Vergrößerung bitte clicken
   a                                                 b                                                 c
Schütze Schuhe Produktion von S3 Arbeitsschuhen S3 Sicherheitsschuhenschuetze schuhe DUO PUR Anlage Besohlung Sicherheitsschuhe Arbeitsschuheschuetze schuhe AGO-Zwickmontage

          SCHÜTZE-SCHUHE GARANTIERT, DASS
  • alle Entwicklungen ausschließlich der Gesundheit des Trägers dienen und sich am neuesten Stand der Technik orientieren

  • für SCHÜTZE-SCHUHE geprüfte, nachhaltige und wertvolle Materialien verarbeitet werden

  • alle SCHÜTZE-SCHUHE mit feinstem, naturbelassenen Orthopädielederfutter gefertigt sind. Natürliches Wohlfühlklima im Sommer, als auch im Winter

  • alle SCHÜTZE-SCHUHE nach Erkenntnissen der Orthopädie aufgebaut sind, aus gestattet mit unserem Y-PROTECTOR, der den Fuß schützt, stützt und entlastet

  • alle SCHÜTZE-SCHUHE am Standort Tragwein produziert werden

(A) GUMMI-PUR PRODUKTIONSANLAGE

Mit der 18-stelligen Polyurethan-Reaktionsgießanlage und dem patentierten „Sealing Sole Edge System“ wird per Direktbesohlung die Gummi-PUR-Sohle mit dem Schaft verbunden. Durch die hervorragenden physikalischen Eigenschaften von Nitril-Kautschuk und Polyurethan-Schaum können wir extrem haltbare und komfortable Sicherheitsschuhe produzieren.

(B) DUO-PUR PRODUKTIONSANLAGE

Bei der Direktbesohlung von DUO-PUR-Sohlen werden strapazfähige Lauf- und Zwischensohle aus einem Teil dichtem und einem Teil weichem elastischem Polyurethan über die 18-stellige Polyurethan-Direkteinspritzanlage im Two-Density-Verfahren abgeschäumt.

(C) ZWICKPRODUKTIONSANLAGE (AGO-Zwickverfahren)

 In der Klebezwickproduktion von Sicherheitsschuhen im AGO-Verfahren werden Fertigsohlen aus den Materialien Nitril-Kautschuk, Polyurethan oder die Kombination aus beiden Materialien mit dem Schaft verklebt.

Keine Kompromisse macht SCHÜTZE-SCHUHE bei der Auswahl an hochwertigen Materialien zur Schaftherstellung. Es werden in allen Modellreihen naturbelassenes Orthopädielederfutter, eine Zehenschutzkappe aus Stahl, eine auswechselbare Fußbetteinlage mit Kugelferse und ausgeprägter Senkfußstütze und den von SCHÜTZE-SCHUHE eigens entwickelten Y-Protektor, der den Fuß schützt, stützt und entlastet.

Im Bereich der Obermaterialien kommen bei SCHÜTZE-SCHUHE hochwertige RindvolllederNubuklederhydrophobierte LederVeloursleder,kleine TextileinsätzePermair-LederScotchgard-Leder und Mikrofasermaterialien zum Einsatz.

Die Laufsohle macht den Unterschied. Daher passt SCHÜTZE-SCHUHE die Laufsohle den Anforderungen an. Von der leichten, komfortablen DUO-PUR-Sohle über die universell einsetzbare Gummi-PUR-Sohle bis zur robusten Gummisohle stattet SCHÜTZE-SCHUHE seine Modelle so aus, dass sie den Bedingungen von Mensch und Arbeitsplatz exakt entsprechen und die Anforderungen und Bedürfnisse vereinen.